=>  HOME- 

 Projekte

Biologieunterricht? GÄHN ...
  Lernen Sie eine neue Form des Unterrichts kennen.

Pfote

 Schulprojekte

Eine ganz besondere Aktivität unseres Vereins ist die Übernahme von Schulprojekten.  Ziel unserer Schulprojekte ist es den Schülern in Zusammenarbeit mit den Lehrkräften den Tierschutz und den artgerechten Umgang mit dem Tier nahe zu bringen.  

Dabei wird immer jeweils eine Schulklasse in drei Gruppen, wie z.B. Pferde und Großtiere, Hunde, sowie Katzen und Kleintiere eingeteilt. Jeder Schüler kann sein Interessengebiet selbst wählen. Die Schüler werden dann von Mitgliedern unseres Vereins während des Projekts vor Ort betreut, um auch so viel wie möglich über ihr Lieblingstier zu erfahren, nicht nur theoretisch auch praktisch.  

Während der Zeit nach der Schule oder in den Ferien, meist 14-tägig, betreuen die einzelnen Gruppen die Tiere mit allem was dazu gehört, unter Aufsicht und Anleitung unserer Mitglieder von ANIMAL IN NEED e. V.  

Die Kinder sind begeistert und lernen spielerisch, also ein Biologieunterricht in Natur.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 Auf dieser Seite
Go Schulprojekt Pädagogium
Go Lehrermappe "Achtung vor dem Tier" (komplett, ohne Folien und Kopiervorlagen, 8.241 KB)
Go Unterricht im Internet?
Zu diesem Thema gibt es Arbeitsblätter im Internet mit dem Titel "Tierschutz im Netz":
 Service
 Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
 Diese Seite drucken Diese Seite drucken
 Diese Seite zu Favoriten hinzufügen (nur IE)  Diese Seite zu Favoriten hinzufügen (nur IE)
 

Klicken Sie hier um zum Anfang der Seite zu gelangen [TOP]  


| Spenden | Mitgliedschaft | Impressum | Haftungsausschluss |